Coachinggruppe für Führungskräfte in Kassel

Überblick gewinnen

Sie haben die Aufgabe, Ihr Unternehmen oder Ihre Abteilung ergebnisorientiert und erfolgreich zu führen. Gleichzeitig sollen Sie dafür sorgen, dass Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert und verantwortlich arbeiten und sich für die Unternehmensziele engagieren. Doch in der Führungsposition fehlt in der Regel der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen. Man ist „einsam“ und erhält wenig Feedback über das eigene Handeln.
Führungskräfte nehmen den Arbeitsstress oft unbearbeitet mit nach Hause. Und das hat Auswirkungen auf die Lebensqualität. Selbst gute Seminare und Schulungen können die Reflektion konkreter Fragestellungen, die im Alltag auftreten, nicht ersetzen.

An dieser Stelle setzt After-Work-Coaching an:

Konkret: Führungskräfte aus verschiedenen Branchen treffen sich in regelmäßigen Abständen, um sich über zentrale Aufgabenstellungen ihrer beruflichen Tätigkeit auszutauschen.

Die Treffen beginnen - direkt nach der Arbeit - mit einem leichten Imbiss. Am Beginn erfolgt ein kurzer inhaltlicher Impuls zu einem (vorher verabredeten) Thema durch einen der Coaches. Im Mittelpunkt des Abends steht dann die Möglichkeit, ein persönlich wichtiges Thema in der Gruppe vorzustellen. In einer Reflexionsrunde werden die Fragestellungen bearbeitet und gemeinsam erfolgreiche Lösungsstrategien bzw. Handlungsalternativen entwickelt.

Voraussetzung für die gemeinsame Arbeit in der Gruppe ist Diskretion bzw. Vertraulichkeit über die besprochenen Inhalte.

Was After-Work-Coaching leisten kann

Frische Impulse durch qualifizierten Erfahrungsaustausch mit Führungskräften in ähnlichen Positionen.

Führungskompetenzen ausbauen: Sie erhalten Anregungen und Handwerkszeug für das tägliche Handeln.

Netzwerke bilden: After-Work-Coaching ist branchenübergreifend - Sie knüpfen neue Kontakte.

Entlastung für Privatleben und Freizeit: Sie können besser abschalten.